Gdata Virensignatur Update durchführen

Das Gdata Update dauert ewig – nach ein paar Stunden hat sich immer noch nichts getan und Gdata meldet: „Die Virensignaturen sind veraltet“ oder „Gdata Update Server nicht erreichbar„.

Tip: Prüfen Sie ob Ihre Internetverbindung funktioniert, indem Sie bei Google eine unbekannte Webseite aufrufen und prüfen ob die Seite genauso schnell wie sonst geladen wird. Stellen Sie eine extreme Verzögerung in der Ladezeit fest, dann überprüfen Sie ihre Internetverbindung (WLAN, Kabel, etc.).


Anzeige

Die Virensignaturen sind veraltet

Ich empfehle ich die folgende Vorgehensweise um das Update der Virensignatur durchzuführen:

Klicken Sie im G Data Security Center, rechts auf „aktualisieren“. Wenn dies nicht möglich ist, dann gehen Sie wie unten beschrieben vor, um den Update Fehler zu beheben.

 

gdata-virensignatur

Gdata Virensignatur lässt sich nicht aktualisieren

G Data Virensignatur Update

  1. Klicken Sie im Security Center auf Einstellungen (Zahnradsymbol) oben rechts
    1. Im Abschnitt AntiVirus -> Updates, entfernen Sie den Haken bei „Versionsprüfung“ und bei „Virensignatur automatisch aktualisieren
  2. Beenden Sie G Data InternetSecurity über den Taskmanager – Dazu halten Sie auf der Tastatur die Tasten STRG und Alt gleichzeitig gedrückt und drücken kurz auf die Entf bzw. Del. Taste. -> Öffnen Sie mit der Maus den Task-Manager.
  3. Im Abschnitt Prozesse suchen Sie nach GData Internet Security und GData Firewall und beenden diese Prozesse. Einfach anklicken und dann unten rechts auf „Task beenden“ klicken.
  4. Fahren Sie ihren Computer herunter und starten ihn neu.
  5. Öffnen Sie G Data Internet-Security (Security Center)
  6. Klicken Sie im Bereich Virensignaturen sind „nicht aktuell“, rechts auf das Symbol zur „Aktualisierung“
  7. Jetzt sehen Sie ein Fenster und können den Fortschritt der Aktualisierung der Virensignatur verfolgen
  8. Warten Sie ca.5-10 Minuten, bis das Update der Virendatenbank (Update Engine) durchgeführt wurde.
    1. Im SecurityCenter klicken Sie auf Einstellungen (Zahnradsymbol) oben rechts
    2. Im Abschnitt AntiVirus -> Updates, fügen Sie den Haken bei „Versionsprüfung“ und bei „Virensignatur automatisch aktualisieren“ hinzu.
  9. Führen Sie einen Neustart aus und prüfen im GData SecurityCenter, ob alles auf „grün“ steht.

Bester Virenschutz

Kaspersky auf Amazon kaufen…

Wenn man mit seinem Virenschutz Programm kleine Probleme bekommt, stellt man schnell deren Zuverlässigkeit in Frage. Man erzählt Bekannten von seinem Problem mit dem Programm und bekommt schnell eine andere Virenschutzsoftware empfohlen.

Tip: Ich empfehle Ihnen grundsätzlich bei den aktuellen Herstellern zu bleiben und darauf zu achten, dass der Virenschutz aktiv ist, regelmäßig ein Suchlauf durchgeführt wird und dass die Datenbanken sich regelmäßig aktualisieren.

Im Kapitel „Bester Virenschutz“ habe ich die aktuellen Hersteller von Virenschutzlösungen gegenübergestellt und lasse meine persönlichen Erfahrungen mit den unterschiedlichen Virenschutzlösungen einfließen. (hier weiterlesen…)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.