Tutorial Easeus Todo Backup

Software > Backup Software > Tutorial Easeus Todo Backup

Easeus Todo Backup Anleitung

TutorialMit der Backup Software EaseUS Todo Backup könnt ihr bequem eine Datensicherung erstellen.

In dem folgenden Tutorial Easeus Todo Backup, zeige ich in einer Schritt für Schritt Anleitung, wie ihr ein Backup von euren Daten erstellt.
Hinweis: Für das Backup benötigt ihr eine externe USB-Festplatte oder ein NAS-Laufwerk mit genügend freiem Speicherplatz. Da dieser Artikel Produktempfehlungen enthält, wird er als Werbung gekennzeichnet.

1 – Download und Installation

Easeus Todo Backup Home könnt ihr kostenlos als 30-Tage Testversion auf der folgenden Hersteller-Website herunterladen und als Privatperson nutzen: https://www.easeus.de/backup-software/privatanwender.html

Nach Ablauf der Testphase könnt ihr die Backup-Software als Free-Version mit weniger Funktionen nutzen, die für das folgende Tutorial ausreichend ist oder die Home-Version kaufen. Wenn ihr von der Home-Version überzeugt seit, dann empfehle ich euch die etwas teurere Lizenz mit lebenslanger Update-Garantie zu erwerben.

Den Unterschied zwischen den beiden Versionen habe ich hier im Artikel zusammengestellt…

2 – Systemsicherung Computer

Die Bedeutung einer Systemsicherung wird uns im Allgemeinen erst bewusst, wenn wir aus welchen Gründen auch immer, gezwungen sind unser Betriebssystem mit unseren häufig verwendeten Programmen neu zu installieren.

Wenn wir unsere individuellen Einstellungen und die Installation der Treiber für Hardware wie z.B. Drucker, Scanner, usw. erneut vornehmen müssen. Häufig verwendete Daten, die wir auf dem Desktop oder unter Eigene-Dateien abgelegt haben werden vermisst oder wir wissen die Passwörter für Onlineshops, email-Adresse und andere Accounts nicht mehr.

Die Zeit und die Nerven für solch ein Szenario, können wir uns ersparen, wenn wir regelmäßig d.h. wöchtenlich oder monatlich ein Systembackup unseres Computers erstellen. Deshalb empfehle ich die Systemsicherung auf einer externen Festplatte oder einem NAS.

Systemsicherung externe Festplatte

Externe-FestplatteDas Betriebssystem Windows ist meistens auf der Festplatte in der sichtbaren Partition c: und einer unsichtbaren Partition installiert. Dieser MBR (Master Boot Record) ist die sogenannte Startpartition und für ein funktionierendes System notwendig.

EaseUS Todo Backup bietet die Funktion ein komplettes System-Backup zu erstellen. Für die meisten Standardinstallationen z.B. bei vorkonfigurierten Computern oder Notebooks ist die Systemsicherung ausreichend.

Wichtig: Sollte im Computer eine weitere Platte installiert sein bzw. Partition eingerichtet sein auf der Daten gespeichert wurden, dann sind diese Daten nicht im Backup enthalten. 

Nach dem Klick auf System-Backup öffnet sich das Dialogfenster in dem man alle Einstellungen für die Systemsicherung vornehmen kann:

  1. Auswahl der Systeminstallation
  2. Speicherort für Backup festlegen (externe Festplatte oder NAS)
  3. Zeitplanung (täglich, wöchentlich, monatlich, bei Ereignis)
  4. Backup-Optionen (Komprimierung, Verschlüsselung, Leistung, email-Benachrichtigung, Befehle, Offsite-Kopie, Datei-Ausschluss)
  5. Alte Sicherungen löschen

Systemsicherung